Im Zuge der Digitalisierung bestimmt das Thema Data Science immer mehr die Medienlandschaft und den gesellschaftlichen Diskurs. Technologische Innovationen, spannende Anwendungsfälle oder kontroverse Diskussionen: Wir behalten für Sie den Überblick und sammeln regelmäßig nützliche, interessante und hilfreiche Links rund um das Thema Data Science.

Business & News

Das Ende einer Ära: Die Cebit wird eingestellt. Was Anfang des Jahrtausends angesichts von fast einer Million Besucher noch undenkbar schien, ist im November Realität geworden: Die Cebit wird eingestellt. Über die Hintergründe und warum die Marke Cebit in Zukunft nicht ganz verschwinden wird, informiert t3n.

KI und Machine Learning erleben ihre Renaissance. Die Frage, die alle dabei umtreibt: Wie werden sie die Wirtschaft in Zukunft verändern? Die Unternehmensberatung Mc Kinsey hat 10 KI-Trends identifiziert. Die Themen dabei sind unter anderem Sicherheit und Compliance, Personalisierung und Automatisierung und Quantencomputer. Erfahren Sie mehr zu den KI-Trends.

Was Künstliche Intelligenz schon heute im Stande ist zu leisten zeigt der Autohersteller Lexus. Die Japaner haben einen Werbespot vorgelegt, dessen Skript komplett von einer KI entwickelt worden ist. Die Trainingsdaten waren das Kampagnen-Material von Auto- und Luxusmarken aus den vergangenen 15 Jahren und „Emotional Intelligence“-Daten des Video-Dienstleisters Unruly. Das Making-of und natürlich auch den eigentlichen Spot finden Sie hier.

„Deutschland und Europa müssen in Zukunft führender Standort für künstliche Intelligenz sein“: Dieses Ziel formulierte Kanzlerin Merkel Mitte des Monats im Vorfeld der Digitalklausur des Bundeskabinetts. Um dieses Ziel zu erreichen, setzt die Bundesregierung auf eine KI-Strategie und ein Investitionsvolumen von weiteren drei Milliarden Euro bis 2025. ZEIT Online informiert über bisherige Versäumnisse, entscheidende technische Rahmenbedingungen und die Notwendigkeit einer konsequenten Umsetzung der Digitalstrategie. Passend zu dem Thema hat sich auch der Industrie 4.0-Vorreiter Trumpf für bessere Rahmenbedingungen für künstliche Intelligenz ausgesprochen. Lesen Sie was dem Maschinenbauer dabei besonders wichtig ist.

Ein wichtiger Teil aller Masterpläne ist auch die Einhaltung moralischer Prinzipien. Spätestens seit dem bekannten Fall rassistischer und frauenfeindlicher Äußerungen des Chatbots von Microsoft ist klar, dass KI klare Führung braucht. Die fehlende emotionale Intelligenz birgt das Risiko, dass KI unser Wertesystem über kurz oder lang über den Haufen werfen könnte. Da Maschinen mit KI einen immer größeren Teil der Gesellschaft verändern werden, fordert die WELT, dass sich die Vielfalt ihrer Nutzer auch unter den Entwicklern widerspiegeln muss. Gerade in der IT-Industrie ist das Thema Diversität aber in weiten Teilen noch ein schwieriges. Erfahren Sie mehr darüber, warum KI ohne Vielfalt nicht funktioniert.

 

Community

Eine sehr interessante Blogserie speziell für R-User gibt es aktuell bei unserem Partner RStudio. Diese informiert über die großen und kleinen Veränderungen im Zuge des Release von RStudio Version 1.2.

Infografik

Werden die Texte von Popsongs repetitiver? Dieser Frage hat sich Colin Morris gewidmet. Sein Ergebnis ist interessant wie sehenswert zugleich. Ein Blogartikel für alle Fans von informativen und interaktiven Datenvisualisierungen sowie seichter Popmusik.

Kein Highlight aus dem November, aber dafür ein toller Begleiter für die Adventszeit: Der Data-driven Advent Calendar von Journocode. Jeden Tag gibt es hier wertvolle Tipps und Tricks, spannende Insights und interessante Use Cases.

Wir wünschen Ihnen eine besinnliche Adventszeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*