Reporting Services mit R

Ausgangssituation

IT-Systeme in Unternehmen produzieren jeden Tag riesige Datenmengen. Praktisch alle Unternehmensteile wie Einkauf, Produktion, Administration und Verkauf werden nahezu vollständig in IT-Systemen abgebildet.

Herausforderung: Big Data

Diese Daten enthalten ein sehr umfangreiches Wissen über  alle Aspekte eines Unternehmens. Um sich zu verbessern, ist es angeraten, den Daten dieses Wissen zu entlocken. Dazu sollten die Daten regelmäßig analysiert
werden:

  • Wie entwickelt sich der Verkauf im Vergleich zum Vorjahr/Vormonat?
  • Wie groß ist der Anteil der Angebote, die tatsächlich verkauft werden?
  • Welche entwickelt sich die Prozessqualität?
  • Welche Produkte werden wie oft eingekauft?

Um Wissen zu extrahieren, müssen die Daten anschaulich,  intuitiv verständlich und vergleichbar visualisiert werden. Erst die  transparente Beschreibung der Ist-Situation schafft das Potenzial für  eingehendere Analysen. Die Bedeutung der Analyse der unternehmenseigenen Daten wird zur Zeit mit dem Schlagwort „Big Data“ reflektiert.

Erweiterung Sie die Möglichkeiten!

Berichte und Analysen werden meist mit Hilfe von vorhandenen Lösungen erstellt. Die analytischen und auch grafischen Möglichkeiten gibt das  jeweilige Tool und das Wissen des Nutzers vor.

Boxplots, Pfaddiagramme, Karten oder kombinierte Grafiken sind entweder gar nicht oder nur mit erheblichem Aufwand zu realisieren.

Die Visualisierung orientiert sich an dem, was möglich ist  und nicht daran, was inhaltlich sinnvoll ist. Auch Geodaten können sehr anschaulich visualisiert werden.

eoda Reporting Service bietet Ihnen praktisch grenzenlose  analytische und grafische Möglichkeiten. Wir unterstützen Sie, die richtige Darstellungsform zu finden und setzten Ihre Wünsche ergebnisorientiert um.

 Data Mining

Ein fundiertes Reporting ist die Voraussetzung für Data Mining, also die in der Regel hypothesengestützte Suche nach Zusammenhängen in den Daten. Wir verfügen über eine umfangreiche Palette statistischer Methoden, die wir bedarfsorientiert und zielgenau einsetzen. So können Sie noch mehr aus Ihren Daten rausholen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>